Vogelstimmenführung in Westkirchen

Vogelstimmenführung in Westkirchen

Am Samstag, 21. April 2018 führt der Verein der Natur- und Heimatfreunde Westkirchen wieder eine Vogelstimmenführung durch. Treffpunkt für diese Veranstaltung ist um 7:00Uhr an Westkirchener Mühle.

Bei den jetzt steigenden Temperaturen verstärkt sich das Vogelkonzert in der Natur deutlich. Die Lieder der Kohl- und Blaumeisen, der Schlag des Buchfinken und die Strophen von Amsel und Singdrossel sind jetzt gut auszumachen. Aber auch die meisten Zugvögel sind mittlerweile eingetroffen und suchen sich ihr Brutrevier. Mit ihrem Gesang locken sie die Weibchen an und verteidigen ihr Revier.

Es empfiehlt sich nach Möglichkeit ein Fernglas mitzubringen.

Im Anschluss an die Führung findet noch ein Informationsaustausch statt.